Rhein


Bei dem Begriff Rhein denkt wohl ein jeder sofort an den Fluss, der vielen Regionen seinen Namen gab und Metropolen wie Köln, Bonn oder Düsseldorf durchfliesst.

Im baltischen existiert der Begriff des renis, was Wasserrinne bedeutet. Hieran anlehend liess der Deutsche Orden Ende des 14.Jahrhunderts eine Festung entstehen, die den Namen Ryne trug. Im Umfeld der Festung siedelten sich Menschen an und aus Ryne wurde der Ortsname Rhein.

Rhein gehört übrigens heute zu Polen und trägt nun den Namen Ryn!

Bis zum Ende des 2.Weltkrieges gehörte Rhein zum Landkreis Lötzen. Rhein war eher eine sehr kleine Stadt, die zu Beginn des Krieges etwas mehr als 2.000 Menschen beherbergte. Heute leben in Ryn cirka 6.000 Einwohner.

Masuren Ostpreussen Infobild

Masuren Ostpreussen Infobild

Masuren Ostpreussen Infobild

Sie haben Bilder oder Infos zu dieser Stadt? Bitte melden bei redaktion@masure.de! Danke!

- Ferien in Masuren, Urlaub in Masuren, Ferien in Ostpreussen, Ferien in Polen und Urlaub in Polen sind Erholung pur! -