Ebenrode


Ebenrode heisst heute Nesterow und gehört zu Russland. Bis 1938 hiess Ebenrode Stallupönen. Der Ort wurde von den Nazis in Ebenrode umbenannt. Die Stadt hat heute etwa 4.500 Einwohner.

Die Stadt wurde im übrigen in beiden Weltkriegen stark in Mitleidenschaft gezogen. Zu Beginn des 2.Weltkrieges lebten etwa 6.500 Menschen in Ebenrode.

www.map-generator.net

- Ferien in Masuren, Urlaub in Masuren, Ferien in Ostpreussen, Ferien in Polen und Urlaub in Polen sind Erholung pur! -