Domnau


Domnau heisst heute Domnowo und gehört zu Russland. Ehemals war dies eine kleine Stadt Ostpreussens, in der 1939 etwa 3.000 Menschen lebten. Begründet wurde der Ort vom Deutschen Orden, von dem er auch um 1400 das Stadtrecht erhielt.

1945 wurde Domnau von der Roten Armee besetzt und teilweise zerstört. Erhalten geblieben ist die Domnauer Kirche, die im jahre 1321 errichtet und später erweitert wurde.

Eine bekannte Persönlichkeit Domnaus ist Georg Weissel, welcher Kirchenlieder dichtete. Von ihm stammt, unter anderem, das bekannte Weihnachtslied "Macht hoch die Tür".

www.map-generator.net

- Ferien in Masuren, Urlaub in Masuren, Ferien in Ostpreussen, Ferien in Polen und Urlaub in Polen sind Erholung pur! -